Die besten Last-Minute Geschenke zum Muttertag

Heute ist Muttertag. Der perfekte Tag um Deiner Mama eine kleine Aufmerksamkeit zu machen, um Dich für all ihre Liebe und Mühen zu bedanken und ihr zu zeigen wie sehr Du sie schätzt. Bereite ihr eine Freude, in dem Du ihr eine kleine Aufmerksamkein schenkst, die genau zu ihr passt. Du hattest diese Woche keine Zeit, Dich um das perfekte Geschenk zu kümmern? Kein Problem, es müssen trotzdem nicht ein Strauß Blumen und Pralinen sein. Wir zeigen Dir ein Paar Geschenke zum Muttertag, die Du auch in letzter Minute noch vorbereiten kannst und über die sich deine Mama sicherlich freut. Zeig deiner Mutter, dass sie die Beste ist und lass Dich inspirieren!

Geschenke zum Muttertag: Mama ist die Beste
Danke Mama, dass Du uns schon so früh mit auf Reisen genommen hast

Für Naschkatzen Mamas

Liebe geht durch den Magen. Solange Du denken kannst, hat Mama dich mit liebevoll zubereitetem Essen versorgt? Heute bist Du an der reihe. Wenn deine Mama eine kleine Naschkatze ist, dann haben wir ein gutes Geschenk zum Muttertag für Dich. Bereite den Kaffeeklatsch vor und bringe selbstgemachte Rumkugeln mit. Alles was du dazu benötigst, hast Du sicherlich in Deiner Küche und in circa 75 Minuten hast du das perfekte geschenk gezaubert. Du benötigst: 100 g Butter, 100 g Puderzucker, 200 g Vollmilchschokoloade, 100 g Zartbitter Schokolade, 4 EL Rum (54%), Schokostreusel

So geht´s: Beginne damit, die Butter schaumig zu rühren und gib das Puderzucker durch ein Sieb dazu. Daraufhin schmiltzt du die Schokolade (Vollmilch und Zartbitter) in einem Wasserbad. Wenn sie flüssig ist gibst Du den Rum dazu. Die RumSchokolade fügst Du nun der Butter hinzu und vermischt alles sorfältig. Die Masse sollte nun circa 1 Stunde im Kühlschrank ruhen. Jetzt geht´s ans Kugeln formen! Tauche Deine Hände dafür in kaltes Wasser, nimm Dir circa 1 EL Masse und forme die Kugeln. Danach wälzt Du sie durch die Schokostreusel. Wenn du fertig bist, sollten die Kugeln noch circa 1 Stunde ruhen. Übergib die Kugeln in einem schön dekorierten Marmeladenglas oder einem Etagère und serviere deiner Mutter dazu eine leckere Tasse Kaffee oder Tee und lass sie sich einfach mal zurücklehnen!

Geschenke zum Muttertag

Für schöne Erinnerungen

Deine Mama ist natürlich nicht nur Mutter, sondern auch Tochter. Bedanke dich gleich bei beiden Mamas und verschenke dieses Jahr ein emotionales Geschenk zum Muttertag in Form einer schönen Erinnerung. Dazu solltest Du Zuhause in Deinen Fotos kramen, sicherlich findest Du eines von euch dreien oder von den Deiner Mutter und Oma. Jetzt fehlt nur noch der Rahmen. Rahme es schön ein und dekoriere den Rahmen mit hübschen Aufklebern, und schönem Stoff. Dazu schreibst Du eine nette karte und lädst die beiden zu einem leckeren Abendessen bei dir Zuhause ein. Das ist nicht nur eine gute Möglichkeit um Dich bei Deiner Mama, sondern auch bei ihrer Mama zu bedanken. Denn Mamas sind die besten!

Das beste Geschenk zum Muttetag: Gemeinsame Zeit

Wann hat Deine Mama das letzte Mal so richtig entspannen können? Viel zu lange her, oder? Dabei hat es eigentlich niemand so sehr verdient, wie sie. Denn egal was ist und egal für wen, Deine Mama steht jedem immer für Rat und Tat zur Seite. Sie kümmert sich seit vielenJahren nicht nur um Dich, sondern auch um ihr Umfeld. Genau deshalb soll sie demnächst mal so richtig Entspannen können. Diese Geschenke zum Muttertag bieten Deiner Mutter genau was sie braucht. Bei diesen Geschenken kannst Du außerdem gleich mitmachen, Mutter-Kind Zeit wertet Dein Geschenk sicher noch mehr auf!

  1. Therme und Sauna
    Deine Mama hält sich gerne an warmen Orten auf und lässt sich gerne verwöhnen? Perfekt, dann schenke ihr einen  Gutschein für eine Therme in der Nähe. Buche einfach das komplettpaket inklusive Massage und sieh Deiner Mutter dabei zu, wie sie alle ihre Sorgen wenigstens für einen Moment vergisst.
  2. Shoppingtour mit Mama
    Seien wir mal ehrlich: Die meisten Shoppingtouren mit Mama, egal wie lange sie her sind, bestanden darin dass wir mit Mama shoppen waren und Mama am Ende gezahlt hat. Wenn deine Mutter gerne shoppen geht, dann lade sie auf eine gemeinsame Shoppingtour mit gemeinsamen Mittag- oder Abendessen ein. Aber diesmal zahlst Du! Auch wenn es Deiner Mutter vielleicht schwer fallen wird dieses Geschenk anzunehmen, so wird sie sich bestimmt sehr über diese Idee freuen.
  3. Gemeinsamer Urlaub
    Wann ward ihr das letzte Mal zusammen im Urlaub? Ein schöner Kurztrip schafft neue Erinnerungen und schweißt euch zusammen. Wie wäre es also mit einem gemeinsamen Campingtrip? Mitten im Grünen, etwas außerhalb von Zuhause könnt ihr ohne weit weg zu fahren richtig entspannen. Auf Campsy kannst du ganz einfach schauen, welcher Campingplatz in Deiner Nähe für diesen Kurztrip in Frage kommt. Übrigens, auf vielen Campingplätzen lassen sich Punkt 1 und 3 auch verbinden…

 

Wir wünschen Dir und Deiner Mutter einen wunderbaren Tag. Und vergiss nicht: jeder Tag ist Muttertag!